Granada trifft auf 2,39 g/t Gold über 29 m in Oberflächennähe, einschließlich 7,72 g/t über 4,5 m und 7,29 g/t über 5,02 m

491
SHARES
1.4k
VIEWS